Philippinen – Kinderheim

Drucken
Die Heimeltern, Jonathan und Elisabeth Acuzar, mit ihrer Tochter.
 

Unser Kinderheim auf den Philippinen - auf der Cebu vorgelagerten Insel Mactan - ist seit 2001 ein segenbringender Ort für die ca. 25 Kinder, die dort leben.

Die Kinder erfahren Wertschätzung und lernen Gehorsam. Nicht selbstverständlich ist auch, dass sie eine Schule besuchen dürfen. Immer wieder erfahren sie, dass sie geliebt und gewollt sind. Jesu Liebe ist stets präsent.

 

Die Heimeltern Jonathan und Elisabeth Acuzar (Mitte des Bildes) sind ein wahrer Segen für die Kinder.

Nichts desto trotz ist dieser Dienst kein einfacher und wir beten immer wieder, dass die Verantwortlichen stark in dem HERRN sind.

Sehr dankbar sind wir für die Patenschaften, die für die Kinder übernommen wurden. Wir haben wirklich sehr treue Spender. Aus persönlichen und finanziellen Gründen muss die eine oder andere Patenschaft abgegeben werden. So freuen wir uns immer wieder, wenn Menschen bereit sind die Arbeit zu unterstützen.